Programme und Tools


PC Visit

Erleben Sie MailCom in einer ausführlichen Live-Präsentation!
PC Visit ist ein Programm zur sicheren Übertragung von Bildschirminhalten, das von uns für den Online-Support benutzt wird. Mit Hilfe von PC Visit können wir Ihnen direkt an Ihrem Computer zeigen, wie die MailCom-Software funktioniert. Bitte laden Sie sich dazu das Gastmodul von PC Visit herunter. Rufen Sie uns dann unter der Telefon-Nr. 06103 / 921360 an. Wir geben Ihnen einen Zugangscode durch, den Sie nach dem Start von PC Visit eingeben müssen. Sie sehen dann den Inhalt unseres Bildschirms, auf dem wir Ihnen die gewünschten Funktionen des MailCom Adress-Designers live vorführen. Klingt genial? Probieren Sie es aus.


MailCom-Hilfe unter Microsoft-Vista oder Windows 7

Damit Sie die MailCom-Hilfe auch unter Microsoft-Vista oder Windows 7 nutzen können, führen Sie bitte dieses Microsoft-Update durch. Danach werden die MailCom-Hilfe und Hilfedateien anderer Hersteller, die das HLP-Format verwenden, unter den Betriebssystemen Vista und Windows 7 korrekt angezeigt. Das Update ist für die 32- und 64-Bit-Versionen beider Betriebssysteme geeignet. In der Text-Datei !INFO.TXT, die sich in der ZIP-Datei befindet, können Sie nachlesen, welchen Patch Sie für Ihr Betriebssystem verwenden müssen. Führen Sie nach dem Entpacken die entsprechende Datei durch einen Doppelklick in Ihrem Browser aus. Das offizielle Update von Microsoft wird unter der Nummer KB917607 geführt und kann natürlich auch direkt von der Microsoft-Support-Seite installiert werden.


KlickTel-Server Kontoabfrage

Mit diesem Programm können Sie bei einem limitierten klickTel-Server die noch verfügbaren Konto-Punkte des Tages abfragen. Außerdem kann die korrekte Verbindung zum KlickTel-Server getestet werden.


MailCom BDE Fix

MailCom BDE Fix (635 kB):
Dieses Programm behebt die Fehlermeldung
"Zu wenig Festplattenspeicher" im MailCom-Programm ab Betriebssystem Windows 7. Bitte herunterladen und ausführen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Kundenbereich unter "Fragen und Antworten".


BDE-Analyse

BDE-Analyseprogramm (130 kB):
Mit diesem kleinen Programm können Sie feststellen, ob die Borland Database Engine (BDE) bereits auf Ihrem Computer installiert ist. Die MailCom-Adressentools nutzen diese universelle Schnittstelle zum Zugriff auf relationale Datenbanken.


Office Database Engine

Dieses Programm benötigen Sie, wenn Sie mit den MailCom-Adressentools Dateien von Microsoft Office 2007 bearbeiten wollen, Office 2007 aber nicht auf Ihrem Computer installiert ist. Laden Sie in diesem Fall das Programm herunter und führen Sie es aus.


> Mein Konto

> Newsletter



Toolbar







 
© 2008 MailCom e.K. Home | Kontakt | AGB | Impressum